VORBEREITUNG

Rot-weisser  Wanderweg

Der Weg zur Bietschhornhütte ist ein rot-weiss markierter Wanderweg. Dies bedeutet, dass es ein Bergwanderweg ist, welcher anspruchsvoller ist als die gelb markierten Wanderwege ist. Er verläuft häufig in steilem Gelände, und ist teilweise exponiert und erfordert Trittsicherheit.

Vor dem
Start

Informiere dich über das Wetter und die Wetteraussichten. Das Wetter in den Bergen kann manchmal sehr schnell umschlagen, Kleider und Ausrüstung für jedes Wetter einpacken. Bei Anstrengungen und sommerlichen Temperaturen braucht der Körper viel Wasser, deshalb genügend zu trinken mitnehmen. Es müssen ein paar Höhenmeter zurückgelegt werden, eine gute Kondition ist notwendig um mit Freude auf der Hütte anzukommen.

Eigenver-

antwortung

Mündlich oder schriftlich ausgesprochene Informationen (Wetterverhältnisse, Lawinengefahr, Wegbeschreibungen usw.) von unserer Seite aus erfolgen mit größter Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen. Trotzdem können wir keine 100%ige Garantie geben… die letztendliche Entscheidung und Verantwortung liegt daher bei dir! Wir können und wollen für eventuell entstandene Schäden keine Haftung übernehmen.

Rechtliche Grundlage: Art. 10 CG Cabane Suisse 2012

    • Facebook

    Tel. +41 (0)79 609 11 89 /  info@bietschhornhuette.ch